www.Crossover-agm.de REY: Hidden Vibrations
von *tf

REY: Hidden Vibrations   (Tele Sound Recording)

Cyberspacige Klänge empfangen den Hörer der vorliegenden Platte, passend zum Coverartwork. Keine Songs im eigentlichen Sinne sind es, die den Silberling füllen. Eher Hörstücke, Soundtracks für den persönlich variablen Einsatz voll computergeneriert, dabei teils rhythmisch treibend, teils mehr so vor sich hin fluoreszierend. Mancher nennt so etwas Ambient Techno. Ich eigentlich nicht, da es solche Art elektronischer Musik schon zu meiner Jugendzeit gab, noch bevor Techno und somit auch sein ambientiöser Bereich geboren war. Hinter Rey verbirgt sich der Däne Ulrik Rey Henningsen, der sich auf Vorbilder wie beispielsweise Brian Eno und die Klangästhetik der siebziger Jahre beruft. Neu klingt das also nicht, soll's auch nicht. Mich reißt diese CD nicht vom Hocker, vielleicht weil ich kein Computersoundfreak bin. Für alle, auf die das Gegenteil zutrifft, wird der Besuch der Internetsite www.rey.dk empfohlen. Dort kann schon mal in die Tracks reingezappt werden.
Kontakt: Tele Sound Recording, Lystoftevej 10, 1 tv, DK-2800 Lyngby, marigustav@mail.tele.de



www.Crossover-agm.de
© by CrossOver