www.Crossover-agm.de TONY DANCY: Midnight Dancing
von ks

TONY DANCY: Midnight Dancing   (Eigenproduktion)

Viel Synthesizer, viele "Ahhhhhhs" und "Uhhhhs" im Background, alles im Stil der späten Siebziger und Mittachtziger. Das alles beschreibt so ungefähr die 14 Lieder auf "Midnight Dancer", dem zweiten Album des Amerikaners Tony Dancy. Wenngleich es erst anderthalb Jahre alt ist, erscheint es unfreiwillig komisch, wirkt es doch veraltet und erinnert an die Hochzeitsbands, die man in amerikanischen Filmen immer so mitleidvoll betrachtet. Nicht nur die Melodie, auch die Stimme von Tony Dancy ist schwierig einzuordnen. Einige würden sagen, untalentiert, ich würde sagen, es fehlt an Training und ein wenig Professionalität. Hinzu kommen die sentimentalen Texte, welche durchweg seiner Frau gewidmet sind und auf die Dauer zu wenig Abwechslung bieten, als daß man die Muse/Muße aufbringen würde, diese CD nach einmaligen Hören noch einmal in den CD-Player zu legen.
So wird auch Tony Dancy einer der vielen Sänger bleiben, die es nicht über gelegentliche Auftritte in ihrem Bundesstaat hinaus schaffen.
Kontakt: www.tonydancy.com

Tracklist:
1. Only You (For Martha)
2. Midnight Dancing
3. Don't Want Money
4. Im Leaving Now
5. Baby's Gone
6. Never Go Bad
7. Dancing The Night Away
8. At Nighttime
9. Out Of My Mind
10. If I Could Put My Heart Back Together
11. Feelin' Love
12. Take A Little Time
13. One More Dance
14. When You Know It's The End






www.Crossover-agm.de
© by CrossOver